Menü

Doppelhaushälfte mit Keller und Spitzbodenausbau

Hier wird in Höhe anstatt in die Fläche gebaut - dennoch sieht es gefällig aus.Bei Außenmaßen von gerade einmal 7,00 m x 11,00 m pro Haushälfte kann auch ein Citygrundstück bebaut werden. Dank des zusätzlichen Giebels im Dachgeschoss I und des ausgebauten Spitzbodens (Dachgeschoss II) entsteht so auf kleinem Grund viel Wohnraum.