bodenbelaege_2.jpg
BODENBELÄGE

Bodenbeläge

Bodenbeläge prägen das Raumbild

Warme Holzdielen, edles Parkett, mediterrane Bodenfliesen oder doch pflegeleichtes PVC – ganz gleich, welcher Bodenbelag Ihnen für Ihr Zuhause vorschwebt, in den Designwelten unserer Ausstattungsanbieter werden Sie sicher fündig. Nicht jede Fußbodengestaltung harmoniert mit jedem Haus und jedem Bauherrengeschmack. Deshalb steht Ihnen bei unseren Ausstattungspartnern im Bereich der Bodenbeläge ein riesiges Spektrum an Materialien und Dekoren zur Auswahl. Diese Vielfalt ist praktisch eine Garantie, dass Sie wie für sich gemachte Bodenbeläge für jeden Raum finden.

Im Windfang bevorzugen viele Hausbesitzer allein schon aus praktischen Gründen Fliesen. Schließlich betritt man diesen gerade im Winter oftmals mit feuchten und verschmutzten Schuhen. Von einem Fliesenboden lässt sich dieser Schmutz mit einem Wisch entfernen. Fliesen sind heute in den unterschiedlichsten Farbtönen, Formen und mit jeweils individuellen Oberflächengestaltungen verfügbar. Dadurch existiert für jeden Geschmack mit Sicherheit eine ansprechende Lösung. Wer in seinem Massivhaus eine exklusive Ausstattung umsetzen möchte, ist mit einem Bodenbelag aus Naturstein ebenso gut bedient. Seine exquisite Optik verleiht dem Eingangsbereich eine besondere Ausstrahlung.

Jeder Bodenbelag hat individuelle Vorteile

Viele Bauherren übernehmen auch in die Flure praktische Bodenbeläge, die den Stil im Eingangsbereich übergangslos fortführen. Je nach Raumaufteilung kann sich hier alternativ ein Materialwechsel – etwa hin zu einem Teppichboden – empfehlen. Zumal dieser besser schalldämmende Eigenschaften aufweist als ein Steinboden.

Im Wohn- und Essbereich ist den meisten Bauherren ein Boden willkommen, der für eine prächtige und angenehme Wohnatmosphäre steht. Dieser muss natürlich auch die Einrichtung unterstreichen. Hier sind alle Optionen offen: Der Klassiker im zentralen Wohnbereich ist und bleibt Parkett. Viele Hausbesitzer ersetzen dieses jedoch mittlerweile durch pflegeleichtes Laminat mit warmer Holzanmutung. Ein flauschiger Teppich animiert dagegen dazu, barfuß oder auf Strümpfen zu gehen. Großformatige Bodenfliesen oder Naturstein wiederum verleihen dem Wohnraum ein modernes Ambiente.

In Schlaf- und Kinderzimmern möchten viele Menschen auf den fußwarmen Teppich nicht verzichten. Er ist in einer großen Bandbreite an Gestaltungsvarianten auswählbar – vom samtigen Veloursteppich bis zur robusten Schlinge. Entdecken Sie bei den Zenz-Fachhändlern Teppichböden in vielfältigen Macharten mit den unterschiedlichsten Farben und Mustern!